Angebote zu "Epub" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Erfolgreich in der Gastronomie (eBook, ePUB)
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Gerade in der Gastronomie ist gute Planung die Grundlage eines Erfolgs! Jährlich werden viele tausende Menschen Existenzgründer; sehr viele wagen den Schritt in die Selbstständigkeit im Bereich Gastronomie. Ein gutes Restaurant zu gründen oder zu übernehmen, ist der Traum vieler Menschen. Jedoch birgt besonders die Gründung eines Gastronomiebetriebes Gefahren und Risiken: Die psychischen und körperlichen Belastungen sind enorm, der Konkurrenzkampf hart und die Finanzierung oft schwierig. Dieser Ratgeber vermittelt Ihnen das notwendige Know-how zum Führen eines erfolgreichen Gastronomiebetriebes: Verträge, Versicherungen, Personal, Marketing, betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Vorschriften, Planung, Finanzierung, Erstellen eines Businessplans und die unabdingbaren Soft-Skills (Belastbarkeit, Kommunikation). Das Werk richtet sich an Existenzgründer in der Gastronomie und an Gastwirte, die einen Businessplan brauchen, um geplante Investitionen kalkulieren und präsentieren zu können.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Was Sie schon immer über die Gastronomie wissen...
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand

Immer weniger Restaurantbesucher können die Qualität einer Küche überhaupt noch einschätzen, denn inzwischen haben Fertigprodukte die Küchen und leider auch die Gaumen erobert. Dagegen hilft nur Wissen, und hier ist es: serviert in drei Gängen, die es in sich haben. Im ersten erzählt Astrid Keim von ihrem eigenen gewundenen Pfad in die Gastronomie. Im zweiten bietet sie wertvolle Tipps, Insider-Informationen - und Warnungen! - für jene, die sich als Gastronom selbstständig machen wollen. Der Hauptgang schließlich führt tief in die Welt gastronomischer Geheimnisse, blickt hinter die Kulissen guter und weniger guter Restaurants, verrät Küchen-Interna, die dem Gast sonst verborgen blieben. Verfeinert mit einem guten Schuss Ironie, wird die Information zum kulinarischen Lesevergnügen. Am Ende weiß man Bescheid - und isst besser. Ein Buch für Köche, die noch kochen, für Gäste, die noch essen können, und für Fettaugen, die auf einer Consommé nichts zu suchen haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Grenzen (eBook, ePUB)
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Hintergrund der ankommenden Flüchtlinge vertieft sich der Riss auch in den Wohlfahrtsgesellschaften Westeuropas. Quer durch alle weltanschaulichen Lager bricht ein Konflikt zwischen zwei Fraktionen auf: ´´Grenzen zu´´, verlangen die einen, ´´No border´´, skandieren die anderen. Hinter den unterschiedlichen Ideologien verbergen sich handfeste Interessen: Von Unternehmerseite wird die Deregulierung des Arbeitsmarktes begrüßt; die neue Mittelschicht freut sich über die Multikulturalisierung der Gastronomie und die kostengünstige Verfügbarkeit häuslicher Dienste; die alte Arbeiterklasse, die von der Konkurrenz am Arbeitsmarkt bedroht ist, hofft, dass höhere Grenzzäune die Unerwünschten abhalten. Ob fremdenfeindlich oder fremdenfreundlich, beide Lager weisen eine Gemeinsamkeit auf: Sie instrumentalisieren die Grenze in Hinblick darauf, wie sie ? durch Befestigung oder durch Abbau ? dem Wohlergehen der eigenen Gruppe in der Gesellschaft bzw. der jeweiligen Vision davon nutzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Ente mit Orangenkraut (eBook, ePUB)
€ 9.50 *
ggf. zzgl. Versand

Vor einiger Zeit ist mir im Großmarkt ein Kunde aufgefallen. Aber dieser Kunde muss mindestens 70 Jahre alt sein. Er hat langes weißes Haar und nie Zeit. Ich ging auf ihn zu und fragte ihn, ob er immer noch in der Küche arbeitet. ´´Natürlich, ich habe zwar Hilfe, aber Kochen ist mein Leben.´´ ´´Und wie alt sind Sie, wenn ich fragen darf?´´ ´´87 schon lange vorbei´´, meinte er und strahlte mich an. ´´Aber warum und wie schaffen Sie das?´´ ´´Kochen ist mein Leben und Gastronomie ist für mich wie eine Droge. Ich komme da nicht von los.´´ ´´Sie müssen doch unheimlich viel erlebt haben´´? ´´Das habe ich mit Sicherheit´´, grinste er. So erging es mir auch: Nach der Kochlehre, den Jahren in der Schweiz, Hotelfachschule und der Tätigkeit als Geschäftsführer eines Restaurants, erfolgte der Ausstieg aus der Gastronomie mit 27 Jahren. Aber dahinter steckte nicht nur die Unzufriedenheit, sondern auch der Wunsch nach einem geregelten Leben. Schon nach kurzer Zeit kam aber die Sehnsucht nach dem Kochtopf. Es folgte die Übernahme eines Imbisses mit Catering und später der Umbau zu einem Restaurant mit großem Saal. Weihnachtsfeiern mit ausgeflippten Gästen und wunderschöne Hochzeiten, die auch manchmal in einer Katastrophe endeten. Weinende Bräute und randalierende Gäste, Geburtstagsfeiern mit Feuerwerk und edler Speisefolge bestimmten den Arbeitstag. Planen, Einkaufen, Veranstalten und dann die nächste Feier. Aber das Familienleben litt unter der Sieben-Tage-Woche. Es erfolgte noch die zusätzliche Übernahme einer Golf Club Gastronomie. Aufhören ging nicht, die Droge Gastronomie beherrschte nun mein Leben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Reiseführer Prag (eBook, ePUB)
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand

Dieser besondere Reiseführer ?Prag. Am Puls der Stadt? bringt dem Reisenden Attraktionen der tschechischen Hauptstadt abseits der ausgetreten Touristenpfade näher. Hauptzielgruppe ist der Individualreisende unter 30 Jahren. Neben umfangreichen Tipps zur Gastronomie finden sich im 144-seitigen Buch Empfehlungen für Kunst und Kultur, Aussichtspunkte, Übernachtungsmöglichkeiten und zahlreiche Geheimtipps. Auch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kommen nicht zu kurz. Die ca. 100 Orte werden auch durch zahlreiche Fotografien vorgestellt. Abgerundet wird der Inhalt durch Tipps von jungen Pragern, einen Sprachführer, eine kleine Landeskunde, Wissenswertes zu Prag, Tipps für weitere Reiseziele in Tschechien und Kartenmaterial.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Ein bisschen blutig (eBook, ePUB)
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buch wie ein Messer ? scharf, kompromisslos und ein bisschen blutig Er führte ein Millionenpublikum hinter die Fassade der Nobel Cuisine ? und zeigte uns die infernalischen Abgründe der Gastronomie. Seine Küche im legendären ?Les Halles? in New York City war von derselben Leidenschaft, Besessenheit und Kompromisslosigkeit durchströmt wie die Bücher, die ihn auch als Autor weltberühmt machten ? allen voran »Geständnisse eines Küchenchefs«. Heute, ein Jahrzehnt später, sind ratgebende Starköche medienpräsenter als schaumschlagende Politiker. Das Kochen ist vom Handwerk zum Hobby und schließlich zur Lifestyle-Rubrik mutiert ? zur quotenheischenden Wohlfühlberieselung. In seinem neuen Buch rechnet Anthony Bourdain mit diesem ?Imperium der Mittelmäßigkeit? ab und erinnert daran, was in einer Küche fließen muss. Nicht Balsamicoreduktion, sondern Blut, Schweiß und Tränen. Mit 28 Jahren Berufserfahrung in den härtesten Küchen der Welt, der Zen-Weisheit eines Lebenskünstlers und dem ungetrübten Blick eines Outlaws gibt Bourdain schnörkellose Antworten auf brennende Fragen. Warum bezahlen die reichsten Menschen der Welt verlässlich Unsummen für den schlechtesten Fraß? Warum machen die renommiertesten Köche Werbung für den größten Schrott? Was muss jeder Mensch kochen können, um als mündiger Bürger durchzugehen? Anthony Bourdains Aufruf für eine neue Küche ist denkbar einfach: weniger Bullshit, mehr Genuss!

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Der Tote im Reet - ein Föhr- Krimi (eBook, ePUB)
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die sommerliche Urlaubsidylle der Insel Föhr wird durch den grauenhaften Fund eines Mordopfers im Reet gestört. Hauptkommissar Ludwig Mommsen und sein Kollege Dirk Schön reisen vom Festland an, um den Mord aufzuklären. Zusammen mit dem Föhrer Polizisten Henning Lürrsen machen sie sich daran, herauszufinden, wer der unbekannte Tote ist. Nach und nach stellt sich heraus, dass der Tote, der sportliche Frauenheld Tobias Kirchner, viele unliebsame Kontakte hatte. Eine ganze Reihe von Personen auf Föhr hatte Gründe, das Ableben des Opfers zu wünschen. Als erstes steht seine Ehefrau, die Tobias Kirchner vor einigen Jahren mit einem Schuldenberg sitzen gelassen hatte, in Verdacht. Der Geschäftspartner der neuen Freundin des Opfers, welcher seine Eifersucht nur mühsam bändigen kann, ist ein weiterer Verdächtiger. Ein Vertreter eines kriminellen Syndikats und eine attraktive Urlauberin, deren Avancen er abgewiesen hatte, stehen auch im Blick der Ermittlungen. Ein Unbekannter sucht aus der Deckung heraus Kontakt zu den Beteiligten. Die Landschaft und die Atmosphäre der Insel Föhr spielen neben der hochspannenden Geschichte die Hauptrollen. Die Symbiose von bäuerlicher Landwirtschaft, Gastronomie, Kunst und Tourismus vor dem Hintergrund der friesischen Kultur bildet den Horizont, in dem die Ermittlungen der Beamten stattfinden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Der beste Weg zur Traum-Finca (eBook, ePUB)
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Das Fachbuch für den professionellen Kauf von Spanienimmobilien. Geschrieben mit dem Wissen und den Erfahrungen eines echten Immobilienprofis und Kenners des spanischen Liegenschaftsmarktes. Außer den üblichen juristischen Tipps und Anleitungen zum Kauf geht das Buch auch vergleichend auf die Durchschnittspreise in den verschiedenen Regionen und Ortschaften Spaniens ein. Es stellt ebenso die geografischen und klimatischen Besonderheiten der Regionen vor. So wird deutlich aufgezeigt und verglichen, wo man wie viel für sein Geld bekommt. Ebenfalls wird auch der Einfluss des Klimawandels auf den spanischen Immobilienmarkt analysiert, das Wachstum der Wüsten auf der iberischen Halbinsel aufgedeckt und auf ein besonders gefährliches Erdbebengebiet hingewiesen. Auch das Thema Ferienvermietung und die neue Gesetzgebung der verschiedenen Autonomien Spaniens dazu sind Bestandteil des Werkes. Der Leser wird durch das Buch selbst zu einem ausgebildeten Immobilienprofi! Ihm werden die neuesten Technologien vorgestellt, mit denen er einfach und vom heimischen Schreibtisch aus mehr als siebzig Prozent aller Handlungen und Prüfungen vornehmen kann, die zum erfolgreichen Kauf einer Liegenschaft in Spanien notwendig sind. Das spart viel Zeit und Geld und verhindert späteren Verdruss. Die professionellen Ratschläge für eine erfolgreiche Preisverhandlung finden genauso viel Beachtung wie man mit dem Bau eines Swimmingpools beim Hauskauf viel Geld sparen kann. Auch das Thema Restaurieren und Wiederaufbauen in Spanien wird ausführlich beschrieben. Der Autor geht weiterhin auch auf das leidige Problem der illegalen Hausbesetzung in Spanien ein. Viele Hinweise für Investoren zeigen, wo man in Spanien mit Immobilien noch gutes Geld verdienen kann. Ein weiterer Teil geht nicht nur auf den Kauf von Gastronomie- und Hotelbetrieben ein, sondern beschreibt auch, wie man bei Bedarf zu einer Eigenjagd kommt oder sogar Eigentümer eines ganzen Dorfes in Spanien werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot